Mit alltours vom 18.-21. Mai 2016 auf Kos

Nach vielen schlechten Schlagzeilen in Verbindung mit dem großen Flüchtlingsstrom 2015 ist die wundervolle Insel Kos leider sehr in Verruf geraten. Ich war besonders daran interessiert, mir einen persönlichen Eindruck zu verschaffen, wie die aktuelle Situation ist und ob sich für die kommende Saison eine Verbesserung der Lage eingestellt hat. 

 

Natürlich wurde das Flüchtlingsthema auf den Hotelpräsentationen besprochen und wir sind durch Kos gefahren und gelaufen, um die Orte zu besuchen, die noch vor einigen Monaten von Menschen, Zelten und Unrat überfüllt waren.

 

Man muss der Regierung ein großes Lob aussprechen. Von dem Chaos des vergangenen Jahres 2015 ist absolut nichts mehr zu bemerken. Kos - Stadt ist sauber, hübsch anzusehen und völlig wieder hergestellt. Der Besuch der Altstadt von Kos ist ein Genuss - selten habe ich schönere und einladendere Gässchen gesehen. Gemütliche kleine Cafes, Bistros und Geschäfte verzaubern und laden zum Flanieren ein.

 

Einem fantastischem Urlaub voller traumhafter Erlebnisse auf der Insel Kos steht nichts und niemand im Weg

Diese Straße an der Polizeistation war noch vor 6 Monaten überfüllt mit Schutzsuchenden, jetzt ist alles ruhig und sauber

Vorab etwas über Kos allgemein

Kos ist eine zauberhafte Mittelmeerinsel in der östlichen Ägäis und, obwohl sie zu Griechenland gehört, keine vier Kilometer vom türkischen Festland entfernt. In Ihrem Urlaub Kos werden Sie an den herrlichen Sandstränden der Insel Sonne pur genießen. Endlose weiße Sandstrände mit ruhig gelegenen Buchten erstrecken sich endlos entlang der ägäischen Küste. Hier lädt Sie das Mittelmeer, türkisblau und klar, während Ihrer Ferien zum Baden ein. Wunderschöne Landschaft zum Wandern bietet Ihnen während Ihrer Reise das Dikeos-Gebirge im Süden von Kos. Es lockt mit romantischen Wäldern, Berghängen und idyllischen Dörfern. Eines dieser Dörfer ist Pyli, eines der größten Dörfer im Inselzentrum. Kehren Sie in Ihrem Urlaub auf Kos in die Tavernen ein, die rund um den Dorfplatz verteilt sind und wo noch hellenische Essgewohnheiten gepflegt werden. Neben typisch griechischen Gerichten wie moussaká und souvláki, laden lokale Spezialitäten wie das Gelberbsenpüree fáva oder das Fischrogenpüree taramá zu kulinarische Entdeckungen ein. Der bekannte Dorfbrunnen mit den Löwenköpfen von Pyli und das verlassene Dorf Paléo Pyli stellen weitere Sehenswürdigkeiten in Ihrem Urlaub auf Kos dar. Paléo Pyli liegt oberhalb von Pyli in den Bergen. Die Bewohner verließen das Dorf im 15. Jahrhundert aufgrund einer Cholera-Epidemie und siedelten sich im heutigen Pyli an. Das verlassene Dorf verfügt mit seinen Ruinen, den alten byzantinischen Gemäuern und den drei kleinen Kirchen über einen ganz eigenen Zauber.

 

Die Einzigartigkeit der ägäischen Kulturlandschaft

Die Insel Kos war Teil des antiken Griechenlands und beherbergt unzählige Sehenswürdigkeiten. Während Ihres Urlaubs auf Kos können Sie einzigartige Artefakte und antike Bauwerke entdecken. Eines der schönsten Heiligtümer der Antike ist das Asklapieion bei Platáni, das sich nicht weit entfernt von der Hauptstadt, Kos-Stadt, befindet. Die terrassenförmig gestaltete Anlage wurde zu Ehren Asklepios, der in der griechischen Mythologie den Gott der Heilkunst darstellt, errichtet. Die Terrassen der ältesten medizinischen Heilstätte der Antike sind durch Freitreppen miteinander verbunden und bieten einen fantastischen Ausblick. Die ältesten Teile der Anlage stammen aus dem 4. Jahrhundert vor Christus. Geschichtsinteressierte kommen bei Reisen während eines Urlaubs auf Kos vollends auf ihre Kosten. Zu den zahlreichen Ausgrabungsstätten der Insel zählt auch die Agora. Zwei gewaltige Säulen begrenzen den Platz, der einst als Marktplatz diente. Auch die Ruinen einer Basilika aus dem 5. und 6. Jahrhundert sowie die Säulen einer Stoa werden Sie erahnen lassen, wie sich das Leben in der antiken Hochkultur gestaltete. Die Embros Therme an der östlichen Südküste sorgt nach interessanten Besichtigungen für Entspannung pur während Ihrer Pauschalreise. Aus einer Felsspalte fließt fast 50 Grad heißes Schwefelwasser, das in einem aus Felsen errichteten 25 Quadratmeter großem Becken aufgefangen wird. Die Wassertemperatur beträgt hier noch 30-40 Grad. Das Wasser wirkt nicht nur angenehm entspannend, sondern soll auch eine heilende Wirkung haben. Genießen Sie entspannende Tage auf der wunderschönen Mittelmeerinsel.

Mein erster Eindruck

Schon die Ankunft auf dem Flughafen von Kos versetzte mich zurück in eine Zeit vor dem Massentourismus. Nur zwei weitere Passagiermaschinen standen auf dem Rollfeld. Die Abfertigung verlief schnell und gut organisiert.

Und der erste Eindruck zog sich durch meinen ganzen Aufenthalt auf Kos. Die Destination ist noch ein sehr ursprüngliches und unentdecktes Kleinod, bei dem nicht alles immer so professionell und durchgestylt abläuft wie das in den großen Touristenhochburgen der Fall ist, aber genau das macht den wahnsinnigen Charme der Insel aus. Unentdecktes Land, unerschlossene Gebiete im "Kopf" der Insel und vom Tourismus noch unverdorbene, wahnsinnig freundliche Griechen sorgten dafür, dass ich ein großer Kos - Fan geworden bin.

Strände

Tigaki Beach - feiner Sandstrand
Kardamena, Sand und Kies, teilweise mit Felsen und Wellenbrechern, teilweise sehr schmal und an einer Straße gelegen
Strand bei Kos-Stadt, Kies und Steine
Steinstrand bei Kos Stadt
Der wohl schönste touristisch erschlossene Strand der Insel bei Mastichari
Feinster Sandstrand

Folgende Hotels habe ich kennengelernt, meine persönlichen Empfehlungen eingerahmt und weiter unten näher präsentiert

Neptune Hotels *****, Mastichari

Wundervolles Luxushotel unter deutscher Leitung mit hervorragendem Service am traumhaften Strand

Mitsis Summer Beach****+ in Kardamena

gepflegtes, gemütliches Hotel mit fantastischem Panoramablick für Familien und Paare

Mitsis Ramira Beach***** bei Kos Stadt

Hervorragend geführtes Luxushotel mit besonders persönlicher Atmospähre für Familien und Paare, die Nahe Kos Stadt Urlaub machen möchten

Atlantis Beach**** nah bei Tigaki

Quirliges Clubhotel für junge Leute/Familien mit schmalem Budget in fantastischer Strandlage mit Zimmern mit Strandzugang

Club Alltoura Tigaki Beach****+

Je nach Saison schönes Familien- und Best Ager Hotel in schöner Lage zum Strand und guter Unterhaltung/Animation

Club Alltoura Kouros Palace****+ Mastichari

Super Sport- und Unterhaltungsprogramm für Paare und Familien, sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis nahe des wenig frequentierten Flughafens

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Konnte ich Interesse wecken? Gerne erstelle ich ein persönliches Angebot

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Tipp & Travel

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.